Die Mittwochs-AGs

Während wir uns dienstags sportlich trainieren und austoben, sind die Mittwochs-AGs eher künstlerisch-musischer Natur! Naja, und auch handwerklicher Natur und klanglich-entspannender Natur und englischer Natur...

Ihr seht, unseren Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt!

 

Die Handarbeit-AG

 Weiterlesen: Mittwoch AGs

 

Die Tier-AG

In der Tier-AG lernen wir viel über Tiere.

Wir üben, wie wir die Körpersprache der Tiere verstehen können und wie sie uns verstehen.

Und wir lernen mit Tieren so umzugehen, dass es den Tieren und uns gefällt .

 
 
     
     





Die Ton-AG

Weiterlesen: Mittwoch AGs 

 

Die Fahrzeugreparatur-AG

Jeden Mittwochnachmittag kontrollieren und reparieren technikinteressierte Schüler und Schülerinnen in der Fahrzeug Reparatur AG unsere vielfältigen Fahrzeuge vom Pausenhof. Es werden Reifen repariert und mit Luft gefüllt, herunter gesprungene  Ketten montiert, Bremsen kontrolliert und gewartet sowie diverse Unfallschäden gerichtet.

Die Schüler und Schülerinnen erlernen den richtigen Umgang mit technischen Geräten und Werkzeugen. Einige Schüler konnten das Erlernte schon an ihren eigenen Fahrzeugen Zuhause umsetzen.

Weiterlesen: Mittwoch AGs  Weiterlesen: Mittwoch AGs 
Weiterlesen: Mittwoch AGs
Weiterlesen: Mittwoch AGs 

 

Die Spiele-AG

In der Spiele-AG wird  gespielt, gelacht, gewonnen und verloren.

Wir sind 2 Schülerinnen und 4 Schüler und freuen uns jeden Mittwoch auf bekannte, aber auch neue Spiele. Unser derzeitig absoluter Favorit ist „Lotti Karotti“ und „Kuh & Co“.
Im Laufe des Nachmittags haben wir auch immer wieder Zeit, um frei zu spielen. Das Parkdeck, die Duplosteine sowie die Zugschienen sind besonders begehrt.

Bei schönem Wetter gehen wir auch raus, fahren Fahrzeuge oder machen einen Spaziergang zum Spielplatz.
Bei schlechterem Wetter gehen wir auch mal in den Bewegungsraum oder an den PC.

Weiterlesen: Mittwoch AGs Weiterlesen: Mittwoch AGs
Weiterlesen: Mittwoch AGs Weiterlesen: Mittwoch AGs

 

Die Mädchen-AG

Weiterlesen: Mittwoch AGs Weiterlesen: Mittwoch AGs
Weiterlesen: Mittwoch AGs Weiterlesen: Mittwoch AGs

Bei uns in der Mädchen-AG weiß jede ganz genau, was sie will! Wir haben großen Spaß, probieren alle möglichen Sachen aus, lassen uns von (fast) niemandem dreinreden, sind vollkommen selbständig aber auch so nett, die Erwachsenen hin und wieder mal mitmachen zu lassen.
In diesem Jahr haben wir ein paar großartige Spenden bekommen, wie das Puppenhaus
und den Schminktisch.
Wenn ihr noch mehr Bilder sehen wollt, schaut in der "Foto-Galerie" unter "und sonst" nach!

 

Die Kunst-AG

Weiterlesen: Mittwoch AGs 

 

Die Filz-AG

In unserer AG bearbeiten wir Märchenwolle in den schönsten Farben.

Zuerst erlernen wir gemeinsam die Grundlagen des Trocken- und Nassfilzens. Danach arbeiten alle an ihren eigenen Wünschen und Vorstellungen. Dabei entstehen Kunstwerke von der einfachen Kugel bis hin zu Figuren und sogar Schmuck.

   
   

Die Upcycling-AG

Weiterlesen: Mittwoch AGs Weiterlesen: Mittwoch AGs


Freizeit-AG


 

   
   


Freizeit-Abendtreff 2019

   

 

 

 

Kategorie: Aus dem Alltag

Schulchor

"Theo! Lieber The-e-e-o!

.......Theo mach mir ein Bananenbrot!"

So klingt es mittwochs um 12.45 Uhr aus dem Musikraum. Da treffen sich nämlich alle Schülerinnen und Schüler, die Freude am Singen und Musizieren haben zum stufenübergreifenden Schulchor.

Weiterlesen: Schulchor Weiterlesen: Schulchor

Ob lustige oder besinnliche Lieder, moderne Hits oder Klassiker, mit Bewegung oder instrumentaler Begleitung: Es ist für alle und für jedes Alter etwas dabei. Wir trauen uns auch an Kanons oder versuchen uns an mehrsprachigen Liedern.

  Weiterlesen: Schulchor Weiterlesen: Schulchor
  Weiterlesen: Schulchor Weiterlesen: Schulchor

 Einsam sind wir Töne, gemeinsam sind wir ein Lied.

                                                                               (Ya Beppo)

Kategorie: Aus dem Alltag

 

Schulzeitung "Schul-Express"

Druckfrisch

Weiterlesen: Schulzeitung


Die Nummer 16 - die Ausgabe, die hoffentlich als außergewöhnlich in Erinnerung bleiben wird, denn sie entstand in den Corona-Zeiten.
Während der Schulschließung und kurz nach dem Wieder-Anlaufen.
Trotzdem oder gerade deswegen? Zehn Seiten mehr!






 

Und hier seht ihr die vorangegangenen Ausgaben des "Schul-Express" in der Übersicht:

Weiterlesen: Schulzeitung Weiterlesen: Schulzeitung  
Weiterlesen: Schulzeitung Weiterlesen: Schulzeitung Weiterlesen: Schulzeitung
Weiterlesen: Schulzeitung Weiterlesen: Schulzeitung Weiterlesen: Schulzeitung
 Weiterlesen: Schulzeitung  Weiterlesen: Schulzeitung  Weiterlesen: Schulzeitung
  Weiterlesen: Schulzeitung Weiterlesen: Schulzeitung

Wir blicken hier schon auf einige Jahre erfolgreicher Schülerzeitungs-Arbeit zurück.

Anfangs haben wir unsere noch geringere Anzahl an Exemplaren am eigenen Schulkopierer "gedruckt" und anschließend mühsam gebunden. Das war mit dem schnellen Anstieg auf die aktuelle Stückzahl von 100 (und zwischenzeitlich sogar noch höheren Stückzahlen) nicht mehr zu vereinbaren. Inzwischen ist die professionelle Auftragsvergabe selbstverständlich.

Kategorie: Aus dem Alltag

Unsere Außenklassen

Einige SchülerInnen der Eduard-Spranger-Schule besuchen Sonderschulklassen an einer Regelschule. Diese Außenklassen sind jeweils einer Partnerklasse zugeordnet, wobei die Verantwortung der Lehrkräfte für die jeweiligen Klassen ihrer Schulart erhalten bleiben. Die Schülerinnen und Schüler der Außenklasse werden individuell nach dem Bildungsplan der Sonderschule gefördert und unterrichtet. Im Zeitrahmen passen sich die Außenklassen an die Gegebenheiten der allgemeinen Schulen an.
 
 

Organisation der Außenklassen:

  • Möglichkeit für differenzierte Lernangebote und Bildung kleinerer Lerngruppen durch parallele Förderung an verschiedenen Lernorten (Grundschul- und Außenklassenzimmer)
  • Grundschul- und Sonderschulpädagoginnen planen und unterrichten überwiegend gemeinsam im Team
  • Kooperation im Bereich Deutsch und Mathematik in offenen Unterrichtsphasen (wie z. B. Stationen- oder Werkstattarbeit). Die Schüler der Außenklasse arbeiten an individuellen, entwicklungsorientierten Lerninhalten und werden von den Sonderpädagoginnen durch anschauliches Lernmaterial unterstützt.


Unterrichtsprinzipien für das gemeinsame Lernen:

  • Lernen am gemeinsamen Gegenstand
  • Lebendbedeutsamkeit der Inhalte
  • handelnd-aktives Lernen und hoher Grad an Anschaulichkeit
  • dialogfördernde Aufgabenstellungen und Unterrichtsorganisation


Lernchancen:

  • am gesellschaftlichen Leben teilnehmen
  • Menschen mit all ihren Verschiedenheiten akzeptieren und Gemeinsamkeiten entdecken
  • Empathiefähigkeit weiter entwickeln
  • lernen um Hilfe zu bitten, Hilfe anzunehmen und angemessen Unterstützung anzubieten
  • Stärken kennen lernen und einbringen
  • Bewegungs- und Sprachvorbilder nutzen
  • individuelle Weiterentwicklung von Methoden- und Fachkompetenz
  • ... und vieles andere mehr.





Kategorie: Aus dem Alltag

Unsere Stufen

 

Schauen Sie sich in den Unterkategorien um, was aktuell bei uns los ist....

Kategorie: Aus dem Alltag
Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.