susi_bunt_ohne_hintergrund_kopie_klein.gif

S
ELBSTBEWUSSTSEIN


- sich selbst, seine eigenen Fähigkeiten/Fertigkeiten kennen und annehmen
- Fehler machen dürfen und trotzdem akzeptiert sein
- Anforderungen auf ihre Bedeutung hin überprüfen (erfüllen oder ablehnen)
- Zutrauen zu sich selbst und seinen Fähigkeiten entwickeln


UNTERRICHTSOPTIMIERUNG

- optimale Förderung in allen für die individuelle Entwicklung bedeutsamen Lebensbereichen
- Lernen in emotionalen, sozialen, motorischen, sowie für die Wahrnehmung und das Denken entscheidenden Bereichen
- ständige Überprüfung und Neufestlegung der für den einzelnen Schüler zentralen Lernbereiche


SELBSTÄNDIGKEIT

- Kommunikation als Grundlage jeglichen Lernens in jeder möglichen Form besonders anbieten
- selbstbestimmtes Leben durch Mitentscheidungsrecht, Mitspracherecht und Entscheidungsfreiheit anbahnen
- Lernsituationen öffnen, um eigene Grenzen zu überwinden


INTEGRATION

- Zusammentreffen von behinderten und nicht-behinderten Menschen ermöglichen
- Vermittlung von Schlüsselqualifikationen (Ausdauer, Leistungsbereitschaft, Regelbewusstsein), um als Teil unserer Gesellschaft Leben mitgestalten zu können
- integrationshemmende Verhaltensweisen erkennen und möglichst reduzieren

Kategorie: Das sind wir
Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok